Prof. Dr. Ulf Bästlein, Gesang und Stimmbildung

Geboren 19Bästlein59 in Flensburg. Studium der klassischen Philologie und Germanistik in Freiburg im Breisgau, Rom und Wien (Staatsexamina, Promotion als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes). Gesangsstudium bei Albrecht Meyerolbersleben an der Musikhochschule Freiburg. Engagements an den Opernhäusern in Heidelberg, Augsburg, Hannover, Lübeck und Hamburg. Zahlreiche CD-Einspielungen. Weltweit als Lied- und Oratoriensänger präsent. Von 1993 bis 2000 Professor für Gesang an der Musikhochschule Lübeck, bis 2003 an der Folkwang-Hochschule Essen und seitdem an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz.